Anzeige

Wilken


Auf dem Laufenden bleiben:

Aktuelle Nachrichten aus der GKV

‹bersicht

Schäuble zieht 2 Mrd. Euro aus dem Gesundheitsfond ab

Meldung vom: 16.03.2012

Unterschiedlichen Medienberichten zur Folge, haben sich Bundesfinanzminister Schäuble und Bundesgesundheitsminister Bahr darauf geeinigt, dass die Krankenkasse in Deutschland auf 2 Mrd. Euro Zuweisungen aus dem Gesundheitsfond verzichten müssen, um diese zur Finanzierung des Bundeshaushaltes zu verwenden. Unangetastet bleiben soll allerdings der Bundeszuschuss für sog. Versicherungsfremde Leistungen in Höhe von etwa 14 Mrd. Euro.

Dieser Artikel...